Kühne | Klein

 
  Hendrikje Kühne
1962 geboren in Darmstadt (D)
1982-84 Schule für Gestaltung Basel: Vorkurs
1986-88 Schule für Gestaltung Basel (heute Hochschule für Gestaltung und Kunst): Malklasse
2004-06 Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel: NDS, Design I Art & Innovation
   
  Beat Klein
1956 geboren in Sorengo (CH)
1981-82 Schule für Gestaltung Basel: Vorkurs
1982-86 Schule für Gestaltung Zürich (heute Zürcher Hochschule der Künste): Werklehrerklasse
1989-92 Schule für Gestaltung Basel (heute Hochschule für Gestaltung und Kunst): Bildhauerklasse
   
  Zusammenarbeit seit 1998, leben und arbeiten in Basel und Pleigne/JU
   
  Ausstellungen (Auswahl)
2013 Pavel Zoubok Gallery, New York (USA): ‹Somewhere Only We Know›
McClain Gallery, Houston/TX (USA): ‹Collage: The Alchemy oft the Ordinary› (Gruppenausstellung
2012 GIST Gallery, Amsterdam (NL): ‹Entrez!›
Kunsthalle, Wil (CH): ‹Panorama›
Houston Fine Art Fair, mit Pavel Zoubok Gallery, New York
Galerie Römerapotheke, Zürich (CH): ‹The Bellevue Bridge – collages and works on paper›
Stipendienaufenthalt: Bemis Center for Contemporary Arts, Omaha/NE (USA
2011 Museum Hilversum (NL): ‹De Stad 3 D: Historie, Street Art en Toekomstvisies› (Gruppenausstellung)
2010 GIST Gallery, Amsterdam (NL): ‹Painting Views›
Galerie Friebe, St. Gallen (CH): ‹Die Zeit vergeht im Flug›
Stipendienaufenthalt: Headlands Center for the Arts, Sausalito/CA (USA)
2009 Kunstmuseum Olten, (CH): ‹Wo sie herkommt, singen die Vögel schöne Lieder›
Museums Sheffield, Millennium Gallery, Sheffield (UK): ‹Can Art Save Us?› (Gruppenausstellung)
2008 Stipendienaufenthalt: Sølyst Artist in Residence Center, Jyderup (DK)
2007 M’ARS Centre for Contemporary Arts, Moscow (RU): ‹Car Crush›
VOLTAshow03, Basel (CH), mit StaubKohler, Zürich
Art Rotterdam, mit GIST Galerie, Amsterdam (NL)
2006 Atelierstipendium: Kanton Basel-Stadt für Berlin
Fotomuseum, Winterthur (CH): ‹Reale Fantasien – Neue Schweizer Fotografie› (Gruppenausstellung)
Preview Berlin, mit StaubKohler, Zürich
2005 Kunstmuseum des Kantons Thurgau (CH), Kartause Ittingen: ‹Gott sehen – Das Überirdische als Thema der zeitgenössischen Kunst › (Gruppenausstellung)
2004 Stipendienaufenthalt: Sirius Arts Centre, Cobh/Cork (IRL)
Staub (g*fzk!), Zürich (CH): ‹Food Design›
Irish Museum of Modern Art, Dublin (IRL): ‹Bearings› (Gruppenausstellung)
2003 Kunstverein Springhornhof, Neuenkirchen (D): ‹Fokus 1›
Kunstverein, Hannover (D): ‹Die Sehnsucht des Karthographen› (Gruppenausstellung)